(+49)51232406

Skipping Hearts Monats-Challenge

Du kennst vielleicht die Aktion “Skipping Hearts” der Deutschen Herzstiftung, bei der man lernen kann, wie man durch Seilspringen sein Herz gesund erhalten kann. Die 3. Klassen hatten schon tolle Workshops mit “Skipping Hearts”, davon sind auch Fotos auf der Homepage unter “Events” zu sehen.

Das Skipping Hearts-Team hat sich ganz nach dem Motto #stayathome oder  #wirskippenzuhause ein Rope Skipping-Programm für zu Hause ausgedacht, mit dem du für sportliche Abwechslung in der aktuellen Situation sorgen kannst!

Jeden Freitag stellen sie Sprünge vor, die du ausprobieren und kombinieren kannst. Außerdem findest du verschiedene Challenges, mit denen du deine Fähigkeiten testest.

Ziehe die Sportschuhe an und schnappe dir dein Springseil! Schaffe ein wenig Platz in der Wohnung oder gehe raus in den Hof oder auf die Terrasse und schon heißt es „Ready – Set – Go!“

skippingheartsschule

Wenn du auf das Bild klickst, kommst du zum Trainingsprogramm von “Skipping Hearts”- diesen Monat zur Juni-Challenge:

Wie viele Sprünge schafft ihr in 60 Sekunden?

Deine Trainingskarte kannst du bei Frau Porter abgeben.